Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Biografie von Gottfried Wilhelm Leibniz

Nutzung von Zeitschriften der EZB, die im BBAW-Netz zugänglich sind

Allgemeines

Zugang:
Die gängigste Form des Zugriffs auf kostenpflichtige Volltextzeitschriften erfolgt durch die Überprüfung der IP-Adresse des anfragenden Rechners. Dies wird seitens der Verlage geregelt.
In wenigen Ausnahmefällen erfolgt der Zugriff auf die elektronischen Volltexte per Nutzerkennung und Paßwort bzw. Aktivierungscode.

Falls Sie einen Rechner im Netz der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW-Netz) benutzen, müssen Sie nur den Zeitschriftentitel in der Liste anklicken.
Dieser Service kann auch von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern genutzt werden, die die Genehmigung haben, sich von außerhalb in das BBAW-Netz einzuwählen.

Da die meisten Verlage ihre Zeitschriftenartikel im PDF-Format anbieten, sollte auf Ihrem Rechner der Acrobat Reader installiert sein.

Diese Browser sind zur Nutzung unseres Angebotes am besten geeignet.

Wichtig:
Die Volltexte der Artikel dürfen nur zum persönlichen Gebrauch und zu Forschungszwecken ausgedruckt oder gespeichert werden. Systematischer Download von Artikeln oder Suchresultaten, insbesondere durch Robots, ist untersagt!
Artikel dürfen weder elektronisch noch in gedruckter Form an Dritte weitergegeben werden.

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen der Verlage/Herausgeber!

Ansprechpartner bei Fragen und Problemen:

Christian Jädicke, Tel.: 030-20370-262.

Besondere Zugangsbedingungen:

Von der Zeitschrift International Review of Social History sind nur Heft 2 des Jahrgangs 50 (2005) und Heft 1 des Jahrgangs 51 (2006) frei zugänglich.

Die Benutzung der Studi Kantiani kann nur im Akademievorhaben "Kant's gesammelte Schriften" erfolgen, da der für den Online-Zugriff erforderliche Aktivierungscode abonnentengebunden ist.

Die Theologische Literaturzeitung kann nur im Akademievorhaben "Die Griechischen Christlichen Schriftsteller" per Nutzerkennung und Paßwort genutzt werden.

Die Zeitschrift für Germanistische Linguistik (ZGL) ist nur für den Zeitraum Jg. 29, H. 1 (2001) - Jg. 31, H. 3 (2003) lizenziert.

Zeitschriften mit Nationallizenzen:

Zugangs- und Nutzungshinweise für elektronische Zeitschriften mit Nationallizenz
Allgemeines

Um die Versorgung mit elektronischer Fachinformation an deutschen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wissenschaftlichen Bibliotheken nachhaltig zu verbessern, finanziert die Deutsche Forschungsgemeinschaft seit 2004 den Erwerb von Nationallizenzen.
Derzeit haben sechs Einrichtungen bundesweit geltende Lizenzvereinbarungen mit Fachgesellschaften, Verlagen und anderen Informationsanbietern abgeschlossen. Diese sechs Institutionen sind auch Ansprechpartner für die Bereitstellung der Daten.
Weitere Informationen zu den Nationallizenzen finden Sie unter www.nationallizenzen.de

American Chemical Society Legacy Archives 1879-1995

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf die ACS Legacy Archives wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB) organisiert.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an die Ihren Ansprechpartner.

AIP Digital Archive 1930-2004

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf das AIP Digital Archive wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB) organisiert.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

Annual Reviews Electronic Back Volume Collection 1932-2001 ff

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf die Annual Reviews Electronic Back Volume Collection wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. organisiert.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an an die Ihren Ansprechpartner.

Elsevier Journal Backfiles on ScienceDirect 1934-1994

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf die Elsevier Journal Backfiles on ScienceDirect wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. organisiert.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

IOP Historic Archive 1874-1995

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf das IOP Historic Archive wird durch die Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB) finanziert und bereitgestellt.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

Oxford Journals Digital Archive 1829-1995

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf das Oxford Journals Digital Archive wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. organisiert. Einzelpersonen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland können sich persönlich bei der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. für einen kostenlosen Zugriff registrieren lassen, falls ihnen der Zugang über ein Universitätsnetz oder eine wissenschaftliche Bibliothek nicht zur Verfügung steht.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

Periodicals Archive Online / PAO 1802-1995

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf die Datenbank Periodicals Archive Online wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. organisiert. Einzelpersonen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland können sich persönlich bei der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. für einen kostenlosen Zugriff registrieren lassen, falls ihnen der Zugang über ein Universitätsnetz oder eine wissenschaftliche Bibliothek nicht zur Verfügung steht.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

RSC Journals Super Archive 1841-2004

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf das RSC Journals Super Archive wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB) organisiert.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

Springer Online Journal Archives 1860-2000

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf die Springer Online Journal Archives wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB) organisiert.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

Wiley InterScience Backfile Collection 1832-2000

Zugang:
Der deutschlandweite Zugriff auf die Wiley InterScience Backfile Collection wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. organisiert.
Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz Ihrer Einrichtung freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.


URL dieser Seite: http://bibliothek.bbaw.de/bibliothek-digital/zeitschriften/ezb-readme

Datenschutzhinweise | Impressum | Kontakt | Letzte Änderung: 23.02.2007