Akademiebibliothek

Aktuelles

Die Bibliothek hat zur Zeit an vier Tagen pro Woche geöffnet. Folgende Bedingungen bzw. Hinweise bitten wir aufgrund der aktuellen Situation zu beachten:

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag, 9.30 Uhr – 15.00 Uhr

Den Aufenthalt in unseren Räumen bitten wir so kurz wie möglich zu halten.

Nutzer*innen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer/m an COVID-19 Erkrankten hatten oder selbst an einem Infekt der oberen Atemwege leiden, dürfen die Bibliothek nicht betreten. Nutzer*innen mit chronischen Atemwegserkrankungen, die keinen Mund-Nase-Schutz tragen können, sind aufgrund des erhöhten Infektionsrisikos gebeten, nicht in die Bibliothek zu kommen.

Aufgrund der derzeit geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

Bestellung von Medien
Bestellungen von Büchern, Scans oder Kopien geben Sie bitte per Mail (bib.benutzung(at)bbaw.de ) mit mindestens 48 Stunden Vorlauf auf. Bitte beachten Sie, dass sich der 48-stündige Vorlauf auf Arbeitstage bezieht.

Ausleihe von Medien
Zur Abholung oder Rückgabe von Büchern bzw. Kopien vereinbaren Sie bitte einen Termin per Mail (bib.benutzung(at)bbaw.de ) und beachten die Hygiene- und Abstandsregeln (PDF, 128KB) . Bestellte Bücher/Kopien können zum jeweils vereinbarten Termin im Vorraum des Lesesaals abgeholt werden. Um die Einhaltung der Abstandsregelung sicherzustellen, werden sie auf einem gesondert ausgewiesenen Ablageort zur Abholung bereitgestellt.

Recherche vor Ort
Die Nutzung der Recherche-PCs im Vorraum des Lesesaals ist zur Zeit leider nicht möglich.

Arbeiten im Lesesaal
Ab 15.06.2021 ist die Nutzung des Lesesaals zu den Öffnungszeiten der Bibliothek unter folgenden Bedingungen möglich: 
1. Der Nutzungswunsch sollte mit mindestens 48 Stunden Vorlauf per E-mail an bib.benutzung(at)bbaw.de mitgeteilt werden.
2. Gemäß der aktuell gültigen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Berliner Senats muss ein negatives Ergebnis eines Point-of-Care (PoC)-Antigen-Tests (sogenannter Corona-Schnelltest) oder eines PCR-Tests vorgelegt werden, das nicht älter als 24 Stunden sein darf. Selbsttests sind als Nachweis leider nicht zugelassen. Personen, die mit einem von der Europäischen Union zugelassenem Impfstoff geimpft wurden, werden ab dem 15. Tag nach Erhalt der finalen Corona-Schutzimpfung ohne Vorlage eines negativen Testergebnisses eingelassen. Personen, die von einer COVID-19-Erkrankung genesen sind, können den Nachweis eines positiven PCR Tests vorlegen, wenn der positive PCR-Test mind. 6 Monate zurückliegt und die erste Impfdosis verabreicht wurde oder wenn der positive PCR-Test mindestens 28 Tage bis maximal 6 Monate zurückliegt. Der Nachweis muss zusammen mit einem Lichtbildausweis vorgelegt werden.

Fragen und aktuelle Informationen
Sie erreichen uns per E-Mail, unter bib.benutzung(at)bbaw.de  oder telefonisch, unter +49 (0)30 20370 358.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften